Verschiedene Legesysteme – Unterschiedliche Sichtweisen

wpid-4896d94482406804ceb26b887762f65e.jpeg

Die verschiedenen Legesysteme beim Tarot können in jeder Lebenssituation Antworten auf spezielle Fragen liefern. Zum Kartenlegen muss man sein persönliches Deck finden. Dabei gibt es die Möglichkeit, die einfache Spielkarten zu nehmen, bei denen dann die Karten eine symbolische Bedeutung bekommen, oder aber man entscheidet sich für eines der weit verbreiteten Decks, wie den Engel-,Kipper-,Zigeuner-oder Lenormandkarten. Um zu verschiedenen Bereichen, Situationen oder Personen Antworten zu bekommen, stehen die verschiedenen Legesysteme zur Verfügung.  Die Drei Karten Eine gängige Methode um die drei Bereiche der Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft zu beleuchten, ist das Modell der “Drei Karten”. Möchte man nach einem tieferem Sinn einer Sache und das Ergebnis schauen, so eignet sich beispielsweise das “Kleine Kreuz” sehr gut. Wen die Liebe momentan … weiterlesen