Gratisgespräche Kartenlegen – Kartenlegesysteme im Überblick

wpid-a0a22ebb6c725f995368b02b6f18b3ae.jpeg

Das Kartenlegen gehört zu den vielseitigsten und abwechslungsreichsten Wahrsagesystemen. Mittels verschiedenster Karten und verschiedenster Legesysteme ist es dem Benutzer der Karten möglich, den einen oder anderen Blick in die Zukunft zu werfen oder wichtige Fragen beantwortet zu bekommen. Besonders im Tarot sind die verschiedensten Legetechniken und Muster zu finden. Hier kann man sich erst einmal austoben und die verschiedenen Methoden ausprobieren. Wer sich noch nicht so gut auskennt, der kann versuchen, sich das Kartenlegen über Gratisgespräche zu erarbeiten. Im Internet findet man unzählige Informationen zum Thema Tarot. Das Legesystem Keltisches Kreuz Für Kartenlege-Anfänger ist das einfache Kreuz eine gute Legemethode, um sich die Grundkenntnisse zu erarbeiten. Einfache Fragestellungen und die Entwicklung von Lebenssituationen können mithilfe dieser Methode beleuchtet werden. Das … weiterlesen

Verschiedene Legesysteme – Unterschiedliche Sichtweisen

wpid-4896d94482406804ceb26b887762f65e.jpeg

Die verschiedenen Legesysteme beim Tarot können in jeder Lebenssituation Antworten auf spezielle Fragen liefern. Zum Kartenlegen muss man sein persönliches Deck finden. Dabei gibt es die Möglichkeit, die einfache Spielkarten zu nehmen, bei denen dann die Karten eine symbolische Bedeutung bekommen, oder aber man entscheidet sich für eines der weit verbreiteten Decks, wie den Engel-,Kipper-,Zigeuner-oder Lenormandkarten. Um zu verschiedenen Bereichen, Situationen oder Personen Antworten zu bekommen, stehen die verschiedenen Legesysteme zur Verfügung.  Die Drei Karten Eine gängige Methode um die drei Bereiche der Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft zu beleuchten, ist das Modell der “Drei Karten”. Möchte man nach einem tieferem Sinn einer Sache und das Ergebnis schauen, so eignet sich beispielsweise das “Kleine Kreuz” sehr gut. Wen die Liebe momentan … weiterlesen